Bikeboard.de Logo
1. Kitzbüheler Radmarathon

1. Kitzbüheler Radmarathon

25.11.19 10:21 953Text: PM, NoManFotos: Expa PicturesNovum im Anschluss an die Österreich Rundfahrt: Am 5. Juli steigt ein knackiger Radmarathon für alle, mit Bergankunft am legendären Horn!25.11.19 10:21 1.636

1. Kitzbüheler Radmarathon

25.11.19 10:21 1.636 PM, NoMan Expa PicturesNovum im Anschluss an die Österreich Rundfahrt: Am 5. Juli steigt ein knackiger Radmarathon für alle, mit Bergankunft am legendären Horn!25.11.19 10:21 1.636

Die Profis geben sich 2020 eine Woche früher als gewohnt (27.6.-3.7.) die Ehre bei der rot-weiß-roten Landesrundfahrt. Und zwei Tage, nachdem die internationale Elite ihr Finale am Kitzbüheler Horn ausgetragen hat, kommt es diesmal außerdem zum Showdown der Hobby-Biker. Erstmals wird im Anschluss an die Ö-Tour von den gleichen Organisatoren ein Breitensport-Bewerb veranstaltet. Mit 216 Kilometern Länge und 4.600 Höhenmetern ist die Stoßrichtung des Marathons klar: Die ausdauerndste Berggämse wird gesucht. Da passt auch die Zielankunft am steilsten Radberg Österreichs ins Bild.

Beginnend in der Vorderstadt von Kitzbühel führt die Strecke über den Pass Thurn in den Pinzgau auf die Gerloser Bundesstraße. Der Kurs offenbart einen wunderbaren Blick auf den Großvenediger und auf die Krimmler Wasserfälle, bevor es auf der neuen Alpenstraße des Gerlos steil hinauf geht. Mit zwei Pässen in den Beinen geht es Zillertal-auswärts bis Bruck. Die flache Fahrt hat ein Ende, wenn es den Kerschbaumer Sattel zu bezwingen gilt. Er windet sich mit seiner schmalen und steilen Straße hinüber ins Alpbachtal. Dort angekommen, führt die Strecke nach Brixlegg und Kramsach und zieht eine Schleife über Brandenberg, um nach Angerberg und über das Brixental zurück nach Kitzbühel zu kommen. Wo dann noch der finale Scheibenschupfer, das Kitzbüheler Horn mit siener Maximalsteigung von 22,3 Prozent, wartet – Sonderwertung inklusive …

Den Veranstaltern und Ideengebern steht der Sinn nach einem „Riesenerlebnis“. Langfristig angelegt und von der selbsternannten Sportstadt „bestens unterstützt und gefördert“, betrachtet Tourdirektor Franz Steinberger den Radmarathon als Bindeglied zwischen Breiten- und Spitzensport. „Aus der Breite entsteht die Spitze, und wenn man eine gute Spitze hat, entwickelt sich auch die Breite. Das wollten wir mit dem 1. Kitzbüheler Radmarathon zusammenführen, um generell den Radsport weiter voran zu treiben.“

Zeitplan
Am Freitag, den 3. Juli 2020, beginnt das Programm im Anschluss an die 72. Österreich Rundfahrt mit der Marathon-Messe im Sportpark und am Samstag läuft dort auch die Registrierung sowie Startnummernausgabe. Am Abend kommt es in Kitzbühel zur Kitz & Pasta Party. Der Startschuss zum Marathon am 5. Juli fällt um 6:00 Uhr in der Vorderstadt.
Die Anmeldung ist ab sofort unter www.kitzbueheler-radmarathon.at geöffnet. Bis 31. Dezember 2019 beträgt die Startgebühr 99 Euro, bis 30. März 2020 werden 119 Euro fällig und ab 1. April bis zum Nennschluss 129 Euro.


Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    früher mal Weltmeisterin Avatar von NoMan
    User seit
    Apr 2002
    Ort
    Wien Süd, gelegentlich Bad Hall (OÖ)
    Beiträge
    1.798

    1. Kitzbüheler Radmarathon

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    50
    ziemlich schweres Teil, würde sogar sagen schwerer als der Ötzi

  3. #3
    Schokoholiker Avatar von chriz
    User seit
    May 2002
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    9.750

    Die Anmeldung ist ab sofort geöffnet.

    Die Website ist nicht erreichbarDie Server-IP-Adresse von www.kitzbuehler-radmarathon.at wurde nicht gefunden.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jan 2012
    Ort
    Oberndorf
    Beiträge
    19
    Bei der Adresse fehlt ein "e"
    http://www.kitzbueheler-radmarathon.at/

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von 123mike123
    User seit
    Apr 2005
    Ort
    St. Pölten
    Beiträge
    2.324
    99€ für die Erstausgabe: SAUBER!!!

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von CaptainSangria
    User seit
    May 2007
    Ort
    St.Pölten
    Beiträge
    1.027
    Bis 31. Dezember 2019 beträgt die Startgebühr 99 Euro, bis 30. März 2020 werden 119 Euro fällig und ab 1. April bis zum Nennschluss 129 Euro.
    Ned schlecht - was gibt's da als Gegenleistung?

    http://www.kitzbueheler-radmarathon....en/leistungen/
    Bike 4 Life
    Auf Facebook: Bike 4 Life

  7. #7
    langsam alt Avatar von hermes
    User seit
    May 2004
    Ort
    1210 und 3643
    Beiträge
    19.572
    Zitat Zitat von CaptainSangria Beitrag anzeigen
    Ned schlecht - was gibt's da als Gegenleistung?

    http://www.kitzbueheler-radmarathon....en/leistungen/
    irgendwer muss ja die ganzen höhenmeter zusammenzählen
    2RC°395

    www.selberbruzzler.at
    www.facebook.com/Selberbruzzler

    i tät gern so gscheit radlfahrn können, wie i deppat reden kann

  8. #8
    form = zylindrisch
    User seit
    Jan 2004
    Ort
    XX
    Beiträge
    10.878
    Ein Finisher Trikot
    Eine Variante für 75,- ohne den Fetzen würde ich begrüssen.