Bikeboard.de Logo
Fox 2019 - FIT GRIP2 & 34 Step Cast

Fox 2019 - FIT GRIP2 & 34 Step Cast

10.04.18 18:45 2.739Text: Luke Biketalker, Ralf HauserFotos: NoSane, FoxNeues Jahr neues Glück, und gleich wird auch schon von der nächstjährigen 2019er Modellreihe gesprochen. 10.04.18 18:45 2.739

Fox 2019 - FIT GRIP2 & 34 Step Cast

10.04.18 18:45 2.739 Luke Biketalker, Ralf Hauser NoSane, FoxNeues Jahr neues Glück, und gleich wird auch schon von der nächstjährigen 2019er Modellreihe gesprochen. 10.04.18 18:45 2.739

Und wieder setzt sich Fox selbst die Latte ein wenig höher, um noch mehr Performance aus ihren Modellen herauszukitzeln. Neben Feintuning und neuer Remote beim Float DPX2 Hinterbauelement sowie neuer XL EVOL Kammer, progressivem Bottom-Out Schutz und angewinkeltem Ventil zur einfacheren Befüllung beim Float X2 sorgen eine neue 34er Step-Cast und 36 und 40 mit brandneuem FIT GRIP2 Dämpfer für das größte Aufsehen.

34 Step-Cast

Dass moderne Cross Country-Kurse und Marathon-Strecken Jahr für Jahr höhere Anforderungen an (Fahr-)Technik und Fahrer stellen, ist wohl kein Geheimnis. Wurzelpassagen, Drops, schnelle Linien durch den einen oder anderen Rock-Garden und mehr und mehr Sprünge sorgen dafür, dass auch eine stetige Zahl an Ausdauerassen ihre fliegengewichtigen Hardtails gegen die Sicherheitsreserven aktueller XC-Fullys tauscht. Heutzutage gilt es Rennen schließlich bergan und bergab zu entscheiden. Genau für diesen Zweck nahm sich FOX seines beliebten 34er Modells an - und optimierte die Trail-Gabel für den harten XC- und Marathon-Einsatz. Leicht genug für kräftezehrende Anstiege, dabei aber mit den nötigen Reserven für anspruchsvolles Terrain - so waren die Entwicklungsziele der neuen FOX 34 Step-Cast mit maximalen 120 mm Federweg.

Step-Cast, das kennt man bereits aus der gleichnamigen 32er XC-Gabel. Doch im Gegensatz zur kurzhubigen Schwester wurde nicht an der Innenseite der Ausfallenden Material eingespart, sondern an der Außenseite. Die Aussparungen sorgen - neben außergewöhnlicher Optik - für ein optimiertes STW-Verhältnis. FOX gibt an, die neue 34 Step Cast mit 120 mm verfüge über dieselbe Steifigkeit wie die "normale" 34 bei 140 mm Federweg, spart dabei allerdings gut 230 Gramm an Gewicht ein. Und selbst gegenüber einer 32er Gabel mit langem Federweg soll die 34 Step-Cast noch rund 140 Gramm im Vorteil liegen - bei rund 15 % höherer Steifigkeit. In der 27.5" Variante und inklusive Kabolt-Steckachse stoppt die Waage bei 1,59 Kilogramm.

Und sonst? Die komplett neue 34 Step-Cast kommt mit FOXs Float EVOL Luftkammer für erhöhtes Ansprechverhalten und aktuellem FIT4 Dämpfer mit oder ohne Lenker-Lockout, spezifisch auf den Einsatzzweck getrimmten Abstimmungen und mit bis zu 120 mm Federweg. Das 27.5" Chassis nimmt Reifen bis 2.8" Breite, das 29" Chassis bis zu 2.6" auf. In gloss orange oder matte black für € 1.299,- ( FIT4) und vorerst ausschließlich als edle Factory-Variante mit Kashima-Coating.

FIT GRIP2


Mit dem neuen GRIP2-Dämpfungssystem will Fox nochmals die Funktion seiner Gravity-Gabeln ankurbeln. Keine leichte Aufgabe, aber mit verbesserter vierfach verstellbarer und zum Patent angemeldetem Variable Valve Control (VVC) High- und Low-Speed Zug- und Druckstufendämpfung, sowie geringerer Reibung durch neue Dichtungen, soll das Kunststück gelingen. Das System soll dabei sogar die Unabhängigkeit der verschiedenen Dämpfungseigenschaften vom RC2-System übertrumpfen - eine erhöhte Bandbreite der Dämpfungsverstellung gibt es obendrein.

36 FIT GRIP2

Den GRIP2-Dämpfer gibt es in der 36, welche mit EVOL-Luftkammer arbeitet. Dabei kann man bei Bedarf zu mehr Federweg greifen, als bisher: 180 mm bei 27,5" (neben 160 und 170 mm) und 170 mm bei 29" Reifengröße (oder 150 und 160 mm). Auch 26" ist noch nicht tot - 160 oder 180 mm Federweg stehen zur Verfügung, mit 100 mm gibt es auch die 831 Dirt-Jump- und Slopestyle-Variante. Erhältlich in dezentem schwarz sollte im Laufe der Saison auch die poppige orangefarbene Version erhältlich werden.
Wem GRIP2 zu viel ist, der kann sich auch die FIT4-Kartusche mit Dreifach-Positionsdämpfer schnappen.
Für € 1.399,- darf man die 36 mit GRIP2 nach Hause nehmen.

40 FIT GRIP2

Auch die 40 bekommt das neue FIT GRIP2 Dämpfungssystem spendiert und soll damit ein neues Level an Kontrolle sowohl im Bikepark als auch auf der Rennstecke garantieren. Weltcup-Dauersieger Aaron Gwin schwört darauf und hat sich mit einem Prototypen im letzten Jahr schon den nächsten Gesamtsieg geholt. Zusätzlich ist eine 29" Variante nun auch für Normalsterbliche erhältlich, genauso wie eine orangene Farbversion optional zur schwarzen.


Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von NR22
    User seit
    Apr 2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    39

    Fox 2019 – FIT GRIP2 & mehr Step Cast

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Noch nicht registriert bei Österreichs größter Bike-Community?

    Folge diesem Link um dich für Bikeboard.at anzumelden.
    Registrierte User unserer Community profitieren zusätzlich von:
    - weniger Werbung auf den Magazin-Seiten und in den Foren
    - erweiterter Forensuche in über 2 Mio Beiträgen
    - gratis Nutzung der Bikebörse
    - zahlreichen Neuigkeiten aus der Radszene per BB-Newsletter

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    Geht scho! Avatar von FloImSchnee
    User seit
    Jul 2004
    Ort
    Salzburg | Bad Ischl
    Beiträge
    8.299
    Ich bin ja schon enttäuscht, dass Fox die 2019er-Gabeln erst im April und nicht schon im Jänner 2018 vorstellt...
    Hier kaufe ich ein: Bike-Station Bad Ischl